Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Verändertes EKG

  1. #1
    Avatar von SilverRunic
    SilverRunic ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Weil der Stadt
    Beiträge
    34
    Renommee-Modifikator
    0

    Ausrufezeichen Verändertes EKG

    Hallo zusammen!

    Hatte letzte Woche einen Kunden, der vor der Klangmassage zum EKG messen war. Es sah nicht gut aus, die Linien seien angeblich umgekehrt gewesen, und die Kollegin (er arbeitet in einer Klinik) wollte ihn gleich zum Internisten schicken.

    Nach der KM ging er einen Tag später wieder zum EKG. Die Kollegin war völlig perplex, weil sich alle Linien normalisiert hatten. So etwas hätte sie selbst noch nicht erlebt.

    Fakt ist, das er tatsächlich Blockaden im Herzchakra hatte, die offensichtlich gelöst wurden.

    Was meint Ihr dazu? Haltet Ihr das für möglich? Gibt es hierzu schon irgendwelche Untersuchungen, im Bezug auf KM und EKG?

    Zur Info: Verwendet habe ich dafür eine wunderschöne Hopi Schale mit Thetawellen, mit der ich im Allgemeinen sehr große Erfolge habe!

    Mit runischen Grüßen vom Bodensee

    SilverRunic
    Do not argue with Idiots, they'll drag you down on their level and beat you with experience!

  2. Werbung
  • #2
    Avatar von maex
    maex ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0
    also in punkto klangschalenbehandlungen bin ich bei weitem noch kein profi, was die praktische anwendung betrifft. ich bin dabei es zu lernen. allerdings hab ich ein kleines bisserl erfahrung bezüglich veränderungen in EKGs.
    in deinem fall allerdings kann ich nur spekulieren was da genau los war. denn um wirklich nachvollziehen zu können müßte man ganz genau wissen wie diese veränderung ausgesehen hat.
    für mich klingt es so als wäre physische und/oder psychische überbelastung der grund für diese EKG-veränderung gewesen.
    durch die klangschalen konnte dieser mensch einen für ihn neuen und ungewohnten entspannungszustand auf allen ebenen erreichen wodurch sich diese EKG-veränderungen wieder rückgebildet haben.
    kann mich da natürlich auch irren. is halt wie gesagt nur eine theorie.
    lg,
    maex

  • #3
    Avatar von frank plate
    frank plate ist offline Administrator
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    882
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    10
    Klangmassage mehr unter www.klangmassage.de

    Ausbildungstermine zur therapeutischen Klangmassage findest Du auf meiner Klangmassage Ausbildungsseite

    Du suchst eine Klangschale und möchtest Sie in der Hand halten, dann komme zu uns an den Stuttgarter Flughafen, wir haben mehr als 10.000 Klangschalen am Lager liegen und beraten Dich gerne kostenlos und unverbildlich So findest Du uns:.
    Bitte vereinbare einen Termin, damit wir Zeit für Deine Beratung haben: 07127-9484764

    Klangschale online kaufen? Mehr als 800 Klangschalen mit Originalklang warten auf Dich Hier geht es zur Klangschalensuche

    Infos zu Klangschalen kaufen

  • #4
    Avatar von Stefan
    Stefan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    30539 Hannover
    Beiträge
    237
    Renommee-Modifikator
    0
    Klar ist sowas moeglich! Auch nicht verwunderlich.

    Aber dies ist leider weder eine ausreichende noch hinreichende Bedingung fuer die Wirksamkeit einer Kalngmassagenbehandlung.

    In einem tiefen Entspannungszustand koennen viele heilsame Effekte geschehen, muessen aber nicht.
    Auch denke ich ist der Klang nur der Indikator fuer die Entspannung.
    Die Entspannung ist es letztendlich, die wirkt, nicht so sehr der Klang, oder die Schale.
    Stefan Michel

    Ausbilder in Klangschalenmassage
    Instrumentenhändler
    Reiki-Meister
    Ober- und Untertonsänger
    Für Masseure und Kunden: unabhängige Liste von Klangmasseuren

  • Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36