Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Klangschalen-Massagemeister

  1. #1
    Thomas Weber ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    43
    Renommee-Modifikator
    0

    Klangschalen-Massagemeister

    Hallo,
    habt Ihr schon mal etwas über die Bezeichnung "Klangschalen-Massagemeisterin"
    gehört?
    Oder gibt es jetzt bereits Grad-Verteilungen ähnlich der asiatischen Kampfsportarten, auch in der Klangmassage?
    Wer oder welcher Verband vergibt solche Zertifikate?

  2. Werbung
  • #2
    chewan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    70
    Renommee-Modifikator
    0
    Hi,
    hab ich auch noch nicht gehört, aber es gibt doch Klanganwendungen in großen Wellnessbädern und Klangaufgüsse....da könnt ich mir vorstellen, daß dort jemand mit dieser Bezeichnung arbeitet.
    LG Chewan

  • #3
    Gaby ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    54
    Renommee-Modifikator
    0
    Hallo ihr Lieben,

    erstmal ein schönes neues Jahr 2008 und viel Erfolg in Allem.

    Also ich habe davon noch nie etwas gehört und wenn es staatlich anerkannt sein sollte muss man als Meister erstmal viel Geld bezahlen und dann auch eine Prüfun, zumindest hier in Deutschland, vor der IHK ablegen. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren. )

    Ganz liebe Grüße

    Gaby

  • #4
    Thomas Weber ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    43
    Renommee-Modifikator
    0

    KLangschalen-Massagemeister

    Hallo,
    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Klar, gibt es Saunameister, arbeite teilweise selber als Saunameister und wir könne auch Klangaufgüsse in der Sauan geben und geben diese auch, aber in Düsseldorf ist es so, daß Schüler von Peter Hess als Referenten auftreten und sich als „Klangmassage-Meisterin“ bezeichnen und dies auch so in der Presseankündigung rüberkommt.Zertifiziert das Institut von Peter Hess jetzt auch „Masters“?
    Ich zitiere hier David Lindner aus seinem neuen Buch „Klangschalen für Wellness und Sauan“:
    „Wenn Du mit Klangschalen öffentlich auftrittst, wirst Du hier und dort auf Einzelpersonen und Verbände treffen, die so tun, als hätten nur sie eine seriöse Ausbildung und das entscheidende Wissen und Können in Sachen Klangschalen.... Keiner sollte Dir sage, was gut für Dich ist. Du mußt es selbst herausfinden. Nur Du weißt, was für Dich gut ist!“

    Ich denke mir wir brauchen in Sachen Klangmassage nicht noch weitere Meister oder Gurus, sondern Netzwerke und Kooperationen verschiedener Schulen damit die Klangkultur sich weiterentwickelt.

    Herzliche Grüße

    Thomas

  • #5
    Gaby ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    54
    Renommee-Modifikator
    0
    Hallo Thomas,

    das ist mir echt neu. Ich habe meine Ausbildung bei Plate und bei Hess gemacht, ich bin auch im Fachverband, aber von einem Meister der Klangmassagen habe ich noch nichts gehört. Und wie gesagt, in Deutschland muss so etwas vor der IHK abgeschlossen werden und kostet viel Geld.

    Gruß

    Gaby

  • #6
    Avatar von frank plate
    frank plate ist offline Administrator
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    882
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    10
    Rein rechtlich ist das sicher fraglich, ob man sich Meister ohne IHK Prüfung nennen darf.
    Das kann ganz schön teuer werden, bei ner Abmahnung, die Handwerkskammer können da ganz schön zuschlagen!
    Klangmassage mehr unter www.klangmassage.de

    Ausbildungstermine zur therapeutischen Klangmassage findest Du auf meiner Klangmassage Ausbildungsseite

    Du suchst eine Klangschale und möchtest Sie in der Hand halten, dann komme zu uns an den Stuttgarter Flughafen, wir haben mehr als 10.000 Klangschalen am Lager liegen und beraten Dich gerne kostenlos und unverbildlich So findest Du uns:.
    Bitte vereinbare einen Termin, damit wir Zeit für Deine Beratung haben: 0711-701356

    Klangschale online kaufen? Mehr als 800 Klangschalen mit Originalklang warten auf Dich Hier geht es zur Klangschalensuche

  • #7
    Avatar von karjuna
    karjuna ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0
    Zitat Zitat von Thomas Weber Beitrag anzeigen

    Ich denke mir wir brauchen in Sachen Klangmassage nicht noch weitere Meister oder Gurus, sondern Netzwerke und Kooperationen verschiedener Schulen damit die Klangkultur sich weiterentwickelt.

    Herzliche Grüße

    Thomas
    Thomas, du sprichst mir aus der Seele. Dieses ganze "ich bin der wahre Wisser der Klangschalen" "Nein, ich bin der wahrere Wisser" "Nur wer bei mir..." "Nein, nur wer bei mir..." zeigt doch nur eines, dass der vor der Arbeit des Anderen dem Ego eines Einzelnen (nämlich dem "Wisser" ) gewichen ist. Und Egozentriker haben wir in allen anderen Bereichen unseres täglichen Lebens ja wirklich genug. Und - sind wir doch mal ehrlich, sich immer verteidigen/rechtfertigen, dass man seine Ausbildung eben bei keinem mit einem "großen Namen" gemacht hat - Ich hab darauf keine Lust mehr und habe mich deshalb auch weitestgehend zurückgezogen. Aber vielleicht ändern sich die Zeiten ja. Wer weiß?
    Liebe Grüße
    karjuna

  • Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Ähnliche Themen

    1. Wo sollte man die Klangschalen definitiv nicht einsetzen?
      Von Isa im Forum Klangmassagen - Allgemeine Fragen
      Antworten: 14
      Letzter Beitrag: 08.09.2011, 06:57
    2. Klangschalen in der Therme
      Von Stefan im Forum Klangschalen und Wasserarbeit
      Antworten: 32
      Letzter Beitrag: 06.04.2011, 21:24
    3. klangschalen und handmassagen
      Von abaton im Forum Rss-Feeds
      Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 24.08.2006, 21:10
    4. Frage von Marion zu Klangschalen CDs - bei ich stelle mich vor
      Von frank plate im Forum Klangschalen CDs
      Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 02.10.2003, 13:33
    5. Neuer User von klangschalen CDs
      Von Marion im Forum Ich stelle mich vor
      Antworten: 1
      Letzter Beitrag: 02.10.2003, 13:24

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36