Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Reiki und Klangschalen

  1. #1
    chewan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    70
    Renommee-Modifikator
    0

    Reiki und Klangschalen

    Hallo Stefan,hallo@all
    ich habe bei Dir gelesen,daß Du ebenfalls Reiki praktizierst.
    Und jetzt würde es mich interessieren ob Du auch Reiki und Klangschalen kombinierst?
    Ich habe vor 10 Jahren meine Einweihungen bekommen und biete im privaten Bereich Energiearbeit an.
    Seit ein paar Monaten gebe ich mir fast täglich selbst kleine Klangmassagen,ich habe in der zwischenzeit 18 Schalen und kann damit einiges ausprobieren.
    Ich bemerke,daß sich mein Energiepotenzial um einiges erweitert hat und immer wieder hab ich die Gedanken auch die Schalen mit einzubeziehen.
    Bei mir selbst mache ich es so ,ich verbinde mich mit der Energie und nehme eine "Reikidusche"während ich mit den Schalen spiele.Es tut sehr gut.

    Magst Du mir etwas von Deinen Erfahrungen berichten?
    LG Chewan

  2. Werbung
  • #2
    Avatar von frank plate
    frank plate ist offline Administrator
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    882
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    10
    Ich habe vor bald 20 Jahren meine erste Reiki Einweihung bekommen und finde, dass Reiki an sich sehr hilfreich für das Erspüren ist. Dafür, dass man bei Reiki lernt, anzuerkennen, daß das, was man spürt wahr ist.
    Von daher war mir persönlich Reiki eine Riesenhilfe, da er einer meiner Einstiege war, meine Empfindungen zuzulassen. Damit meine ich das Hineinspüren in andere und es als für mich wahr stehen zu lassen, ohne daran zu zweifeln.

    Ich verwende in der Behandlung Reiki selber nicht. Denn eigentlich habe ich davor schon eine Form von Energieübertragung gefunden gehabt, die Ähnlichkeiten mit Reiki hat, aber doch anders ist. Diese Engergiearbeit setze ich parallel (ohne Handauflegen) mit ein. Und andere Dinge, die ich in meinem Leben ebenfalls lernen durfte

    Ich bemerke,daß sich mein Energiepotenzial um einiges erweitert hat und immer wieder hab ich die Gedanken auch die Schalen mit einzubeziehen.
    Beziehe die Schalen doch so mit ein, wie Du das Gefühl hast, es passt.

    Deine Idee die Schalen mit einzubeziehen ist super klasse! Denn ...... es ist das Wichtigste überhaupt uns selbst zu vertrauen und Gelerntes zu kombinieren um es für sich selbst zu einer Einheit zu bringen. So wirst Du Deine ganz persönliche Heilarbeit entwickeln. Bekommt Deine Arbeit eine ganz eigene Note!

    Generell sollten wir alle einsehen, dass uns niemand solche Kombinationen verbieten darf. Keine Technik ist perfekt, immer kann man sie indiviuell verbessern. Und wenn jemand behaupten sollte, man dürfte eine Technik nur alleine verwenden und nie mit etwas anderem kombinieren, hat er meines Erachtens keine Ahnung, sondern will dogmatisch sein. Und das gibt es in der Heilarbeit nicht, Dogmatismus oder Vorschriften. Alle Heilenergien sind da und sollten von jedem so eingesetzt werden, wie die eigenen Talente liegen!
    Klangmassage mehr unter www.klangmassage.de

    Ausbildungstermine zur therapeutischen Klangmassage findest Du auf meiner Klangmassage Ausbildungsseite

    Du suchst eine Klangschale und möchtest Sie in der Hand halten, dann komme zu uns an den Stuttgarter Flughafen, wir haben mehr als 10.000 Klangschalen am Lager liegen und beraten Dich gerne kostenlos und unverbildlich So findest Du uns:.
    Bitte vereinbare einen Termin, damit wir Zeit für Deine Beratung haben: 0711-701356

    Klangschale online kaufen? Mehr als 800 Klangschalen mit Originalklang warten auf Dich Hier geht es zur Klangschalensuche

  • #3
    chewan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    70
    Renommee-Modifikator
    0
    Hallo Frank,
    ich setze die Reikienergie ohne Handauflegen ein.Oder je nach Bedürfniss und Situation auch mit Körperkontakt.
    Auch die Kombination zwischen Reiki und Klangschalen passt nach meinem Gefühl.
    Individuell eingesetzt,setze ich dabei voraus
    Ich werde in mich hineinspüren und dann wird es auch eine Vision von "Einklang" zwischen beidem geben.
    Mit den Klangschalen hab ich noch nicht soviel Erfahrung,aber das wird sich in 4 Wochen ändern
    Übrigens lässt sich mein Hund 2 Schalen auflegen und anspielen-ich interpretiere das mal positiv...
    LG Chewan

  • #4
    Avatar von frank plate
    frank plate ist offline Administrator
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    882
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    10
    Zitat Zitat von chewan Beitrag anzeigen
    Ich werde in mich hineinspüren und dann wird es auch eine Vision von "Einklang" zwischen beidem geben.
    Mit den Klangschalen hab ich noch nicht soviel Erfahrung,aber das wird sich in 4 Wochen ändern
    Hey Chewan

    das mit dem Hineinspüren passt, das wirst Du bald noch öfter hören Bis denne
    LG
    Frank
    Klangmassage mehr unter www.klangmassage.de

    Ausbildungstermine zur therapeutischen Klangmassage findest Du auf meiner Klangmassage Ausbildungsseite

    Du suchst eine Klangschale und möchtest Sie in der Hand halten, dann komme zu uns an den Stuttgarter Flughafen, wir haben mehr als 10.000 Klangschalen am Lager liegen und beraten Dich gerne kostenlos und unverbildlich So findest Du uns:.
    Bitte vereinbare einen Termin, damit wir Zeit für Deine Beratung haben: 0711-701356

    Klangschale online kaufen? Mehr als 800 Klangschalen mit Originalklang warten auf Dich Hier geht es zur Klangschalensuche

  • #5
    Avatar von ReikiFuchs
    ReikiFuchs ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    41
    Renommee-Modifikator
    0

    Daumen hoch

    hi chewan,
    das mit dem reinspüren von dir - super - weiter so!!!
    Ich kombiniere Reiki (bin Reiki-Lehrerin) und Klangschalenmassage mit Planeten-Klangschalen (fettes Danke lieber Frank!!!!) sehr erfolgreich und es passt perfekt - alles ist Schwingung - alles ist Klang!!!! Bleib auf dem Weg - du wirst sehen, es tun sich völlig neue Welten für dich auf. Reiki und Klangschale ist nur der Anfang - die Möglichkeiten sind unendlich und das Leben ist schöööööön - juhuuuuuuuuuuuu!!!! Jede Klangmassage ist neu und interessant und einfach genial und derjenige, der in den Genuss kommt, sollte beim Geben der wichtigste Mensch für dich auf der Welt sein, dann ist alles o.k.!! Es gibt nix schöneres für mich als Gebender und die Resonanz der Empfangenden ist entsprechend positiv!!!!
    Herzlichst
    Waltraud
    KLANG (T) RÄUME
    Waltraud A. Fuchs
    Gendai-Reiki-Hô-Lehrerin
    Klangmassagen mit Planeten-Klangschalen
    Schamanische Heilweisen

  • #6
    Avatar von Stefan
    Stefan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    30539 Hannover
    Beiträge
    237
    Renommee-Modifikator
    0
    Hi,

    also ich biete keine Reiki-Klangmassage in Kombination an.
    Aber meine Feinfühligkeit, die ich durch Reiki bekommen habe, schwingt bei allem mit was ich tue. Wenn ich im Vorgespräch mitbekomme, dass mein(e) Klient(in) an Enegriearbeit interessiert ist, setze ich Reiki bewust mit ein, aber keine Mentalenergien, sondern nur Licht und Liebe.
    Der Umgang mit Reiki ist für mich selbstverständlich geworden und der Energiefluss wird für mich automatisch spürbar, wenn ich achtsam bei mir oder bei einem anderen Menschen bin. Daher schwingt bei jeder Klangbehandlung auch Reiki mit, aber der Focus von mir bei einer Klangbehandlung ist ganz klar der Klang.

    Wenn mir nun meine Antowrt auf Deine Frage durchlese, weiß ich nicht ob ich sie beantwortet habe, aber besser kann ich es nicht formulieren.
    Stefan Michel

    Ausbilder in Klangschalenmassage
    Instrumentenhändler
    Reiki-Meister
    Ober- und Untertonsänger
    Für Masseure und Kunden: unabhängige Liste von Klangmasseuren

  • #7
    chewan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    70
    Renommee-Modifikator
    0
    @Waltraud:
    Vielen Dank für Deine nette "Unterstützung".
    Ich arbeite ebenfalls mit Planetenschalen,wiegesagt vorerst an mir selbst,bis ich mehr Erfahrungen und Impulse erfahren habe.Darf ich Dir mal eine private Nachricht senden,ich habe da ein paar Fragen wegen Reiki?

    @Stefan:
    Ja, Du hast meine Frage beantwortet.Ich dachte mir ,daß die Reikienergie ebenfalls bei Deiner Arbeit mit einfließt wenn sie gebraucht wird....Danke für Deine Antwort

  • #8
    Avatar von ReikiFuchs
    ReikiFuchs ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    41
    Renommee-Modifikator
    0
    klar kannst du mir schreiben - bin gerne für dich da und hoffe, ich habe auch Antworten
    Herzlich
    Waltraud
    KLANG (T) RÄUME
    Waltraud A. Fuchs
    Gendai-Reiki-Hô-Lehrerin
    Klangmassagen mit Planeten-Klangschalen
    Schamanische Heilweisen

  • #9
    Wolke23 ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2007
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0
    Hallo Frank,
    danke für deinen Hinweis auf diese Diskussion an dieser Stelle auf Reiki-Land.de. Ich hab den Kommentar jetzt freigeschaltet, vielleicht findet der ein oder andere ja hierher und trägt etwas zur Diskussion bei.
    Frank

  • #10
    Avatar von frank plate
    frank plate ist offline Administrator
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    882
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    10
    Zitat Zitat von Wolke23 Beitrag anzeigen
    Hallo Frank,
    danke für deinen Hinweis auf diese Diskussion an dieser Stelle auf Reiki-Land.de. Ich hab den Kommentar jetzt freigeschaltet, vielleicht findet der ein oder andere ja hierher und trägt etwas zur Diskussion bei.
    Frank
    Oder so zu Euch
    Klangmassage mehr unter www.klangmassage.de

    Ausbildungstermine zur therapeutischen Klangmassage findest Du auf meiner Klangmassage Ausbildungsseite

    Du suchst eine Klangschale und möchtest Sie in der Hand halten, dann komme zu uns an den Stuttgarter Flughafen, wir haben mehr als 10.000 Klangschalen am Lager liegen und beraten Dich gerne kostenlos und unverbildlich So findest Du uns:.
    Bitte vereinbare einen Termin, damit wir Zeit für Deine Beratung haben: 0711-701356

    Klangschale online kaufen? Mehr als 800 Klangschalen mit Originalklang warten auf Dich Hier geht es zur Klangschalensuche

  • #11
    Avatar von 7Klang
    7Klang ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    Rotes Gesicht Alles schwingt .oO

    Zitat Zitat von frank plate Beitrag anzeigen

    Deine Idee die Schalen mit einzubeziehen ist super klasse! Denn ...... es ist das Wichtigste überhaupt uns selbst zu vertrauen und Gelerntes zu kombinieren um es für sich selbst zu einer Einheit zu bringen. So wirst Du Deine ganz persönliche Heilarbeit entwickeln. Bekommt Deine Arbeit eine ganz eigene Note!

    Generell sollten wir alle einsehen, dass uns niemand solche Kombinationen verbieten darf. Keine Technik ist perfekt, immer kann man sie indiviuell verbessern. Und wenn jemand behaupten sollte, man dürfte eine Technik nur alleine verwenden und nie mit etwas anderem kombinieren, hat er meines Erachtens keine Ahnung, sondern will dogmatisch sein. Und das gibt es in der Heilarbeit nicht, Dogmatismus oder Vorschriften. Alle Heilenergien sind da und sollten von jedem so eingesetzt werden, wie die eigenen Talente liegen!
    Hallo Frank
    bin gaaanz neu hier in deinem Forum ( ist sehr schön gemacht und top gepflegt.RESPEKT )

    ...als ich deine Worte las, mußte ich mich einfach registrieren und dir FRAGEN stellen, da ich denke, daß du oder ihr alle die richtigen Ansprechpartner seid.

    Ich mache Musik schon seid über 25 Jahren. Angefangen hats mit Klavier (meine große Liebe) dann Gitarre, E-Baß... .oO also alles Instrumente, die Saiten haben. DAMALS habe ich mich schon für Schwingungen interessiert, habe die Frontverkleidung unseres Klaviers immer heimlich abgebaut wenn meine Eltern nich da waren und dann mit den Saiten Töne erzeugt, die "total schön waren".... da war ich 16... heute, nach gaaaanz vielen Lebenserfahrungen und einem WIEDERERWACHTEN Bewußtsein für Heilung mit Schwingungen (Reiki, Didge, Mantras...) hat mich mein Unterbewußtsein auf diese Seite geführt, und ich habe Menschen gefunden, mit denen ich mich über o.g. Themen unterhalten und austauschen kann ( die gibts leider in meinem Bekanntenkreis nur einmal -Reiki-)
    Ich habe vor einiger Zeit mit meinem E-Piano in Verbindung mit Keyboards sehr sehr schöne Erfahrungen im Bereich Tiefenentspannung gemacht. Durch Interesse an Chakren und deren Ausgleich und Harmonisierung habe ich mit einzelnen Tönen, Zwei- bis 7klängen (Akkorde) regelrechte Experimente an mir selbst und einer Freundin gemacht. [ den versch. Chakren entsprechend Töne und Klänge angespielt, bei entspannter Rückenlage und Kerzenlicht ]
    Nachdem ich mehr und mehr erkennen konnte, wie einzelne Tonarten oder Tonfolgen auf unterschiedlichste Körperregionen wirken und nachdem ich nach schönen, gemütlichen Gesprächen mit der Freundin beobachtet habe, wie plötzlich ganz tief verwurzelte Gefühle und Erinnerungen wieder "nach oben" gekommen waren, habe ich jedesmal eine voll schöne Gänsehaut bekommen, weil ich "irgendwie was" gespürt habe bei dem Menschen....
    Eine vollkommen schöne Erfahrung für mich. ich habe noch nie in meinem Leben irgendeinen Lehrgang oder so mitgemacht, in dem mir etwas in dieser Richtung beigebracht wurde. Möchte aber UNBEDINGT MEHR lernen !!!!
    Vielleicht gibt es ja hier noch jemanden, die/der solche Erfahrungen mit einzelnen Instrumenten gemacht hat.
    Lieber Frank, ich bin Fisch und total experimentierfreudig ich kenne deine/eure Gabe hoch an! Und JETZT möcht ich auf deine Aussage zu sprechen kommen (s.o.)....
    ..... wenn ich doch in der Lage bin, mit "meiner Musik" ... sei es nun Töne vom Keyboard oder vom Klavier... Schwingungen zu erzeugen, die helfen können .oO und wenn es doch Klangschalen gibt, um diese Schwingungen direkt an/in den Körper zu übertragen (VIBRATIONEN etc.) wäre es dann nicht auch möglich (alle KlangschalenMusiker und Heiler [nicht! böse oder verletzend gemeint!] mögen mir bitte verzeihen) mit einem odere mehreren, na ich sag mal, "Lautsprechern", die man auf den Körper anlegt, mit elektronisch sehr gut gemachten Schwingungen einen Körper, Chakren... zu harmonisieren?

    Diese Frage stelle ich aus ECHTEM Interesse und würde mich über regen austausch sehr freuen

    .oO Love & Light, Andreas Oo.

  • #12
    Avatar von Salvatore
    Salvatore ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    35
    Renommee-Modifikator
    0
    Hi,

    siehst dich wohl als ein New Age Klangarbeiter

    Ich kann dazu leider nicht sehr viel sagen, außer dass ich denk dass es sehr wohl einen Unterschied machen könnte.

    Zum einen baust mit den Boxen und den Kabeln dorthin ein elektromagnetisches Feld auf, das so viel ich weiß, nicht unbedingt das heilsamste für den Körper sein soll.
    Zum anderen denk ich, wenn die Boxen direkt am Körper aufliegen, dass sich die Schwingung, oder der Klang auch nicht richtig entfalten kann.

    Wenn ich mich als Klient vorstelle, würde es mir wohler sein, wenn sich Klangschalen auf meinem Körper befinden.

    Weiters denk ich sehr wohl, dass über Lautsprecher heilsame Töne erzeugt werden und den Klienten damit sehr gut anleiten kann.

    lg Hans-Jörg

  • #13
    Avatar von Stefan
    Stefan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    30539 Hannover
    Beiträge
    237
    Renommee-Modifikator
    0
    Hallo Andreas,

    leider muss ich Dir sagen, dass Du nicht der erste bist, der die Idee hat Chakren mit Lautsprechern anzuspielen. Hier habe ich mal kurz gegooglet:

    www.sanfte-therapien.de
    www.isotrop.de

    Ich kenne auch ein Buch, in dem eine solche Therapieform beschrieben wird (mit Patent und allem was dazu gehört). Wenn es Dich interessiert, kann ich mal in meinem Bücherschrank wühlen.

    Es gibt so viele verschiedene Arten, wie man Chakren oder andere Bereiche des Körpers versucht mit Frequenzen anzuregen, um ......
    (Neben den Klang und Ton Geschichten gibt es ja noch den ganzen Bereich der Lichttherapie...)

    Hier findest Du halt Menschen die es mit Klangschalen versuchen und dass mit ganz unterschiedlichen Ansätzen.

    Nach meiner Erfahrung lässt sich allerdings kein Ton und schon gar kein Klang
    einer Körperregion fest zuordnen. Diese Resonanz ist bei allen Menschen unterschiedlich und auch von der Tagesform abhängig.

    Du sprachst davon, dass Du eine Ton - Chakrenzuordnung nutzt. Ich habe oft die Zuordnung der C-Dur Tonleiter zu den Chakren gefunden (C: Wurzel, D:Sakral,.....)
    Eine solche Zuordnung wirst Du im indischen Sanskrit kaum finden. Dort spricht man nur von Mantren, die einem Chakra zugeordnet sind. Die indischen Ragas (indische Harmonien) entsprechen nicht unserer westlichen Tonleiter. Budistische Mönche versuchen diese Mantren zu intonieren (nach innen Singen) um so mit dem entsprechenden Bereich in Resonanz zu geraten. Natürlich spielt hier die Tonhöhe eine Rolle, die muss aber jeder für sich selber suchen. (Jeder Obertonsänger spielt mit Körperresonanzen und Raumresonanzen um unglaubliche Klangeffekte zu erzeugen.)

    Wenn Du an Dir selber überprüfen willst, ob eine Wurzelchakren Klangschale auch wirklich im Wurzelchakra wirkt und Du diese Schale im Wurzelbereich einsetzt und tatsächlich auch was spürst, bist Du einem phychologischen Effekt aufgeflogen. Unser Gehirn ist so konditioniert, dass wir davon ausgehen, dass unsere Lehrer (Eltern) recht haben. Daher folgen unsere Gefühle den Aussagen unserer Lehrer.
    Bei Klangschalen kannst Du einen tatsächlichen Effekt nur wirklich überprüfen, wenn Du nichts über die Schale weißt und dann nachspürst, wo die Schale für Dich heute wirkt. Dann findet wirkliche Resonanz statt.
    Meine Erfahrung ist, wenn man dieses Experiment mit verschiedenen Menschen durchführt, kommen unterschiedliche Ergebnisse raus.

    In meiner Ausbildung zum Klangmasseur zeige ich den Teilnehmern, wie sie sich auf den Weg machen können, um diese Resonazen beim Klieneten zu hören und nicht nach einer festen Zuordnung zu arbeiten.
    ( sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.)

    Viel Spaß

    Stefan
    Stefan Michel

    Ausbilder in Klangschalenmassage
    Instrumentenhändler
    Reiki-Meister
    Ober- und Untertonsänger
    Für Masseure und Kunden: unabhängige Liste von Klangmasseuren

  • Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Ähnliche Themen

    1. Klangschalen in der Therme
      Von Stefan im Forum Klangschalen und Wasserarbeit
      Antworten: 32
      Letzter Beitrag: 06.04.2011, 21:24
    2. reiki & klangschalen
      Von abaton im Forum Rss-Feeds
      Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 16.08.2006, 06:43
    3. nochmal reiki & klangschalen
      Von abaton im Forum Rss-Feeds
      Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 15.08.2006, 13:15
    4. Frage von Marion zu Klangschalen CDs - bei ich stelle mich vor
      Von frank plate im Forum Klangschalen CDs
      Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 02.10.2003, 13:33
    5. Neuer User von klangschalen CDs
      Von Marion im Forum Ich stelle mich vor
      Antworten: 1
      Letzter Beitrag: 02.10.2003, 13:24

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36