Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

  1. #1
    Pustinette ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    Hallo und guten Tag!
    Momentan lasse ich mich zur Entspannungspädagogin ausbilden.
    Teil dieser Ausbildung ist es, die Gruppe mit einer selbstgewählten und erlernten Entspannungsübung anzuleiten.
    Gerne würde ich etwas mit einer Klangschale machen, habe aber noch überhaupt keine Ahnung davon. Nun meine Fragen:
    a) ist es möglich sich das selbst beizubringen?
    b) kann ich eine Gruppe mit nur einer Klangschale etwas Entspannung vermitteln? Möchte mir ja keine 16 Schalen zulegen
    c) welche Schale wäre dafür besonders geeignet?

    Sorry, wenn diese Fragen ziemlich einfältig klingen, aber ich muss mich erst noch da reinarbeiten.

    Lieben Gruß
    Pustinette

  2. Werbung
  • #2
    Avatar von Shangrila
    Shangrila ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Pfaffenhofen
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    Hallo Pustinette,

    man kann sich eigentlich ziemlich alles selbst beibringen, die Frage ist nur, ob es dann auch für Andere okay ist.
    Wenn du beabsichtigst, eine Entspannungsgruppe zu leiten, solltest du vielleicht doch ein Seminar besuchen. Gutes Hintergrundwissen und das Wissen, es richtig zu machen, haben eine ziemlich entspannende Wirkung

    Ich kann dir da ein Seminar bei Abaton Vibra, Christina Plate, empfehlen. Es heisst "Klangmeditation mit Planetenschalen". Dauert drei Tage und ist auch bezahlbar. Lohnt sich auf jeden Fall!

    Viel Erfolg und liebe Grüße
    Simone
    Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. -(Lao-tse)

  • #3
    Pustinette ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    Liebe Simone,
    danke für Deine Antwort.
    Ich beabsichtige im Moment noch nicht eine Gruppe zu leiten. Noch bin ich in der Ausbildung. Aber während dieser muss ich "unserer" Gruppe eine Entspannungsmethode näherbringen. Da ziemlich viele Autogenes Training und Muskelentspannung vorbereiten, wollte ich nun einfach mal etwas anderes machen. Dabei hatte ich an Klangschalen gedacht.
    Vorher noch ein Seminar zu besuchen, wird mir wohl nicht gelingen, da ich so schon ziemlich viele besuche.

  • #4
    Avatar von feuervogel69
    feuervogel69 ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    334
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    1 klangschale ist schon etwas mager..... noch dazu wenn es eine kleine ist.

    aber: wenn schon, dann hol dir ne cd wo z.b. naturgeräusche drauf sind, also wellenrauschen, sandrieseln, oder ne quelle-also nix mit tönen! und spiel das ab+ dazu die klänge deiner klangschale und evtl. noch dazu geführte entspannung mit sprache.

    es sollte zumindest reichen um über die saceh an sich dann reflektieren zu können. schön wäre, wenn die schale wenigstens so groß wäre, daß der klang auch rein räumlich sich zu allen personen hin ausbreitet (ich meine über den boden), also so ca. 20cm mindestdurchmesser wäre schon gut.

    wenn du nur so eine kleine 10cm schale hast: vergiß es...gut zum meditieren für eine person, aber nicht zum entspannen einer gruppe.

    noch geeignet wäre ein gong den du aufhängst und bespielst. kostet halt auch....

  • #5
    Avatar von Shangrila
    Shangrila ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Pfaffenhofen
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    Liebe Pustinette,

    Ach so, das ist natürlich was Anderes.
    Wie würdest du das dann mit der Schale gestalten wollen? Wieviel Zeit hast du für die Vorführung zur Verfügung?

    Du könntest ja eine Phantasiereise machen. Während du die Teilnehmer in die Ruhephase leitest, (...."mit jedem Ton wirst du immer ruhiger und immer entspannter...") könntest du z.B. eine Schale mit Alpha-Thetawelle-Kombination nehmen und beim Zurückholen eine kräftigende Schale, z.B. Sonne und dann wieder "Jeder Ton führt dich wieder ins Hier und Jetzt, du fühlst dich wach und entspannt," usw. Folglich würde ich dir 2 Schalen empfehlen. Wenn du dann fertig bist mit deiner Ausbildung kannst du sie ja auf jeden Fall gut gebrauchen!

    Liebe Grüße, Simone
    Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. -(Lao-tse)

  • #6
    Pustinette ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    Guten Morgen Simone,
    Zeit habe ich zwischen 20 und 25 Minuten.
    Es geht ja hauptsächlich darum, dass jeder einmal etwas der ganzen Gruppe vorstellt.
    "Gedacht" hatte ich mir das eigentlich so: alle liegen im Kreis und ich leite sie zur Entspannung an. Mit eben einer (oder zwei) Klangschalen.
    Wie schon geschrieben: ich habe keinerlei Ahnung davon, würde es mir aber gern beibringen. Auch nur so weit, dass es für diese eine Einheit genügt. Evtl. würde ich nach der Ausbildung ein Klangschalen-Seminar besuchen.
    Deine Idee liest sich schon ganz gut.
    Hättest Du Literatur-Tipps, die mir da helfen könnten?
    Meine örtliche Buchhändlerin hat bisher nur Bücher gefunden, wo die Autoren sich selbst beweihräuchern, aber leider keine Anleitungen geben.
    Liebst
    Pustinette

  • #7
    Avatar von Norman
    Norman ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    26
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    Hallo Pustinette,

    die Bücher mit der Selbstbeweihräucherung hast Du schon gelesen?

    ich kann Dir wärmstens Franks Buch Praxisbuch Klangmassage empfehlen - der Lernende bekommt eine schöne Einführung ins Thema und viel praktische Beispiele. Ich nehme es seit Jahren immer wieder gern zur Hand (auch nach meiner Ausbildung) und fühle mich dadurch auch angenehm motiviert. Dennoch, wer Wert auf das richtige Handling legt, für den ist eine niveauvolle Ausbildung unerlässlich.

    Für eine Gruppenenstspannung bräuchte es schon mehr als nur eine kleine Schale. Deswegen ist der Tipp von feuervogel ganz praktisch - mit ein paar natürlichen Hintergrundgeräuschen zu der einen Schale lässt sich da schon einiges an Atmosphäre erzeugen.
    Klangmassage-Stollberg/E.
    Norman Schirmer

    http://www.klangmassage-stollberg.de

  • #8
    Pustinette ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    Hallo Norman,
    danke für Deine Antwort.
    Nein, ich habe diese Bücher nicht gelesen, sondern nur in der Buchhandlung durchgeblättert. Die Selbstbeweihräucherung bezog sich auf die Autoren, die einfach nur tolle Storys aufgeschrieben haben. Aber keiner war in der Lage zu erklären, wie man sich dieses Entspannungsverfahren selbst beibringt.
    Ich bin im Internet auf das Buch von Frank Plate gestoßen und dadurch auch auf diese Seite
    Das sollte ich mir dann wohl mal schnell anschaffen

  • #9
    Avatar von Shangrila
    Shangrila ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Pfaffenhofen
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    Hallo Pustinette,

    ich kann mich Normans Vorschlag nur anschließen. Ich hab das Buch von Frank auch und finde es toll. Da ist auch eine sehr schöne Anleitung enthalten.

    Falls du eine Fantasiegeschichte mit Klangschalen vorstellen möchtest, gibt es einige schöne Geschichten im Internet - kostenlos. Einfach mal googeln. Es gibt auch viele gute Bücher mit Fantasiereisen. Aber ich denke, dass es bei dir momentan eine aus dem Internet auch tut. So eine Ausbildung ist schon kostenintensiv genug. Später kannst du dir ja dann entsprechende Bücher anschaffen.

    Grüßle, Simone
    Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. -(Lao-tse)

  • #10
    Avatar von feuervogel69
    feuervogel69 ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    334
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    pustinette: es gibt auch leider kein klavierspiellernbuch, wo drin steht, wie man richtig klavier spielt! ob die sich auch alle nur selbst beweihräuchern?

    oder gibt es dinge auf dieser welt, wo man doch zwingend einen lehrer braucht? wenn entspannung und das umgehen mit klang so einfach wäre, das man das in einem buch einfach mal so aufschreiben könnte: dann bräuchte niemand da so ne wissenschaft drum machen ;-).

    leider ist das nicht wie fahrschule, oder nachhilfe matheunterricht....

    ich kann dir noch ein tolles buch empfehlen: johannes heimrath "sonogramm der persönlichkeit" (o.s.ä.) weiß jetzt den genauen titel nicht mehr. aber die wechselwirkung zwischen klang und körper und psyche ist dort sehr fein erklärt! (auch mit guten übungen, natürlich auf gongs bezogen).

  • #11
    Avatar von Andreas H.
    Andreas H. ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    164
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    Zitat Zitat von feuervogel69 Beitrag anzeigen
    leider ist das nicht wie fahrschule, oder nachhilfe matheunterricht....
    Aber auch da lernt man es nicht aus Büchern, sondern nur durch direkte Anleitung, Üben, Korrigieren, Weiterüben...

    Um Entspannung mit Klang "live" vorzustellen, reicht es m.E. nicht aus, sich das Know-How aus Büchern anzueignen. Wenigstens eine persönliche Einführung eines erfahrenen Klangschaffenden sollte schon sein, sonst hat man keinen Vergleich, z.B. was das Antönen der Schalen angeht. Man sollte es wenigstens einmal selbst erlebt haben. Vielleicht kannst Du Dir mal von jemandem in Deiner Nähe eine Klangmassage geben lassen? Viele sind gern bereit, auf Fragen einzugehen und Ihre Arbeit vorzustellen und zu erläutern.

    Andreas
    Geändert von Andreas H. (29.09.2011 um 20:48 Uhr) Grund: Tippfehler
    Dipl.-Soz.-päd./HP-Psych./Peter Hess-Klangtherapeut.
    Ausbilder in der Peter Hess-Klangmassage (Modul I+II)
    www.klangraum-hannover.de

  • #12
    Corina ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    31
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Entspannung mit Klangschale in der Gruppe

    ...die Idee von Andreas ist super. Hab' mir selbst verschiedene Klangmassagen gegönnt, bei unterschiedlichen Anbietern der unterschiedlichsten "Stil"richtungen (z.B. nach Peter Hesse, Walter Häfner, Plantenschalen) und fand es seeehr bereichernd. Es gab mir wertvolle Anregungen für meinen eigenen Umgang mit den Klangschalen und ich weiss u.a. auch, was ich selbst nie in einer Klangmassage machen werde.

    Drum, gönne dir eine Klangschalenmassage, so bekommst du einen direkten eigenen Eindruck, vieler Orts werden auch sogenannte Klangmeditationen in der Gruppe angeboten. Da kommen verschiedenen Klanginstrumente zum Einsatz, es beginnt (so kenne ich es zumindest) mit einer geführten Reise, welche Schritt für Schritt durch die Klänge und Schwingungen abgelöst wird und am Ende wird man wieder durch die Stimme "zurück"geholt. Das wäre doch auch in etwa das was du dir vorstellst um mit deiner Gruppe zu machen, gell.

    Im Internet findest du auch solche angeleiteten Klangmeditationen, kann dir gerne den link mailen, schick' mir dazu doch einfach eine PN.

    Klangerfüllte Grüessli,
    Corina

  • Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Ähnliche Themen

    1. Verkaufe Klangschale mit Planetenton Uranus
      Von Manub im Forum Planetenschalen
      Antworten: 4
      Letzter Beitrag: 19.07.2009, 01:27

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36