Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Der Klangstern

  1. #1
    Avatar von Uta KAren
    Uta KAren ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    Esslingen am Neckar
    Beiträge
    27
    Renommee-Modifikator
    0

    Der Klangstern

    Hier mal eine Idee, was man mit einer kleineren Gruppe von Kindern mit den Klangschalen machen kann.
    Meine Truppe, welche ich in musikalischer Grundausbildung unterrichte, ist zwichen 5 und 7 Jahren alt. In ihr sind einige Kinder, die sehr wild sind. Besonders einer von ihnen ist kaum in eine Gruppe integrierbar und sehr unruhig. So habe ich letztens am Ende einer sehr unruhigen Stunde die Kinder sich in einen Kreis legen lassen mit den Füssen zur Mitte. Ich hatte fünf Klangschalen für 8 Kinder. Sie durften sich nun eine aussuchen- und siehe da, es gab keinen Streit. Jeder wußte instinktiv die richtige Schale. Dann legten sie sie sich auf den Körper und ich spielte die Schalen. Die Kinder tauschten die Schalen sehr friedlich untereinander. Jedes Kind wußte, wann es genug war und wann es eine andere Schale brauchte. Manche wollten auch nur zuhören und kuschelten sich dabei aneinander. Am meisten hat der unruhige Junge die Schalen aufgesogen.Er lag tatsächlich 10 Min ruhig da und rührte sich nicht. In einem späteren Gespräch mit der Mutter sagte diese, daß er normalerweise nie etwas erzählen würde. Nur diesmal habe er von den Klangschalen berichtet. Er wurde sehr von ihnen berührt. Mir zeigte es deutlich auf, wie wichtig für die Kinder die spürbare Körpererfahrung durch die Klangschalen ist. So können sie Musik auch auf der Körperebene erfahren und haben so eine stärkere Verbundenheit zum Klang als wenn sie ihn nur hören.
    Geändert von Uta KAren (15.02.2004 um 18:04 Uhr)

  2. Werbung
  • #2
    Indra ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Blinzeln Das Klangstern Spiel ist auch.....

    Liebe Uta,

    das Klangstern Spiel haben wir in unserer Gruppe auch schon angewandt und große Erfolge damit erzielen können. Das Klangstern Spiel oder die Klangwelle, der Klangfluss und noch viele andere Spiele mit Klangschalen sind auch nachzulesen in dem Buch "Klangschalen mit allen Sinnen spielen und lernen" von Petra Emily Zurek und Peter Hess. Ich dachte mir, das vielleicht jemand an diesem Buchtipp interessiert ist und hoffe, das es hier im Forum auch erlaubt ist, einen Buchtipp mitzuteilen???
    mit herzlichen Grüssen
    Indra

  • #3
    Avatar von Uta KAren
    Uta KAren ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    Esslingen am Neckar
    Beiträge
    27
    Renommee-Modifikator
    0
    Hallo Indra
    ich weiss nicht so recht, ob ich mich drüber freuen soll oder nicht. Ich kenne das Buch und es zeigt sehr schön die verschiedenen Formen der Klangwahrnehmung mit einer Schale für Kindergartenkinder. es ist jedoch auf die Altersgruppe 3-6 Jahre begrenzt.
    Es sind schöne ansprechende Bilder darin.
    Mit unserem Buch dazu wird es hoffentlich auch nicht mehr so lange dauern, es liegt beim David im Traumzeitverlag und wird gerade überarbeitet und hoffentlich bald erscheinen. Darin wird noch einiges mehr zu finden sein, auch u.a., was man mit Mutterkindkursen machen kann, sowie auch mit Schulkindern, als auch, wie man die Schalen mit anderen Naturtoninstrumenten konbinieren kann, dazu ausführlich das Thema Klangmeditationen, Klanggeschichten und Fantasiereisen. Mehr wird aber nicht verraten, sonst steigt mir David aufs Dach

    Wenn du aber noch Lust zum Stöbern hast, kannst du gern auf der Homepage www.Natuerlichmusik.de reinschaun.

    Liebe Grüsse

    Uta Karen

  • #4
    Avatar von frank plate
    frank plate ist offline Administrator
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    882
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    10
    Zitat Zitat von Indra
    Liebe Uta,

    das Klangstern Spiel haben wir in unserer Gruppe auch schon angewandt und große Erfolge damit erzielen können. Das Klangstern Spiel oder die Klangwelle, der Klangfluss und noch viele andere Spiele mit Klangschalen sind auch nachzulesen in dem Buch "Klangschalen mit allen Sinnen spielen und lernen" von Petra Emily Zurek und Peter Hess. Ich dachte mir, das vielleicht jemand an diesem Buchtipp interessiert ist und hoffe, das es hier im Forum auch erlaubt ist, einen Buchtipp mitzuteilen???
    mit herzlichen Grüssen
    Indra
    Klar,

    schreib doch einen Bericht in http://klangschalen-forum.de/forumdisplay.php?f=35
    Klangmassage mehr unter www.klangmassage.de

    Ausbildungstermine zur therapeutischen Klangmassage findest Du auf meiner Klangmassage Ausbildungsseite

    Du suchst eine Klangschale und möchtest Sie in der Hand halten, dann komme zu uns an den Stuttgarter Flughafen, wir haben mehr als 10.000 Klangschalen am Lager liegen und beraten Dich gerne kostenlos und unverbildlich So findest Du uns:.
    Bitte vereinbare einen Termin, damit wir Zeit für Deine Beratung haben: 0711-701356

    Klangschale online kaufen? Mehr als 800 Klangschalen mit Originalklang warten auf Dich Hier geht es zur Klangschalensuche

  • #5
    Katrin ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Der Klangstern

    Hallo Uta Karen,

    mich würdeja mal interessieren, wie weit dein Buch mittlerweile ist?
    Kann man es schon käuflich erwerben? Welchen Titel trägt es?

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Katrin

  • #6
    Avatar von Uta KAren
    Uta KAren ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    Esslingen am Neckar
    Beiträge
    27
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Der Klangstern

    Hei liebe Katrin

    manchmal kommt es anders ..... als man/frau so plant....

    das Buch ist dann mit Hilfe von David zum Buch für Klangschalen für Wellness und Sauna erschienen 2008 im TraumzeitVerlag mutiert.
    Klangreisen, Klangaufguss, Klangmassage, Klänge Atmen, also vor allem das Arbeiten mit Gruppen haben wir darin aufgegriffen. Für jeden, der im Gesundheitsbereich oder im Wellness arbeitet ein tolles Buch mit vielen wunderschönen Bildern hier aus den Stuttgarter SchwabenQuellen.

    Wenn es um die Arbeit mit Kindern geht, so gibt es viele Möglichkeiten, sich bei mir diesbezüglich weiterzubilden. Alle Termine ( auch für Klangarbeit mit Gruppen) auf meiner HP, der Traum-Klaenge.de

    Ganz liebe Grüße

    Uta Karen


  • #7
    Katrin ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Der Klangstern

    Liebe Uta,

    vielen Dank für die schnelle Antwort!!

    Ja, du sagst es: Planen mag an manchen Stellen sinnvoll sein, aber an seinen Plänen festhalten, wenn es nicht effektiv ist, ist auch nicht gut!
    Und so hat dich der Weg eben woanders hingefürht =).

    Vielen Dank auch für dein Angebot der Weiterbildungen, aber das ist nicht das, was ich suche. Zum einen habe im Mom weder Zeit noch Geld welche zu besuchen, und zum anderen bin ich gerade etwas müde davon.
    Ein Buch hat für mich gerade bessere Qualtitäten, um mir ein paar neue Ideen zu geben.

    Liebe Grüße

    Katrin

  • Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36