Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: lebensmittel und wasser

  1. #1
    Avatar von feuervogel69
    feuervogel69 ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    334
    Renommee-Modifikator
    0

    lebensmittel und wasser

    <...Wasser und gekochte Lebensmittel sollten in ihnen (den klangschalen-anmerk. von mir) mit den Mineralstoffen jener Metalle angereichert werden, aus denen sie gefertigt waren. Dieses diente der Nahrungsergänzung und der Erhaltung der Gesundheit....>

    das habe ich auf eine hp über klangschalen gefunden. was denkt ihr dazu? ich habe es immer wieder aufgegeben wassser aus meinen schalen zu trinken, weil mir das einfach zu schwermetallisch schmeckt! und nicht ohne grund hat man hier (in europa) alles früher verzinkt! gerade daß kupfer in den schalen reagiert sehr stark-wie soll das gesund sein?? ist diese behauptung blödsinn? aus der luft gegriffen? dachte man wirklich so? is was dran?

    das die schwingungen das wasser positiv beeinflussen leuchtet mir absolut ein, aber die metalle????

  2. Werbung
  • #2
    Avatar von spueren
    spueren ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    27
    Renommee-Modifikator
    0
    In Nepal sagen sie zu dem Thema, dass Schwangere aus den Schalen essen sollten, da sie die zusätzlichen Metalle benötigen.

    Bin nicht schwanger, also esse ich auch nicht aus den KLangschalen und undedingt daraus trinken mag ich auch nicht. Also Wasser lieber nur Aufladen ist meine Devise

  • #3
    Avatar von Stefan
    Stefan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    30539 Hannover
    Beiträge
    237
    Renommee-Modifikator
    0

    Finger weg

    Ich habe auch davon gehört, dass irgendwelche Leute Trinkwasser energetisch in Klangschalen anreichern.

    Ich halte dies für hochgradig ungesund. Diese Schalen sind nicht lebensmittelecht.

    In den Schalen ist auch Blei und Quecksilber enthalten und was diese Metalle für Auswirkungen haben, wenn man sie als Essgeschirr verwendet, lernt man schon in der Grundschule.
    Die Römer litten schon unter Impotenz aufgrund ihrer bleihaltigen Wasserleitungen.

    Also: Klangschalen sind Musikinstrument und kein Essgeschirr!!!!
    Stefan Michel

    Ausbilder in Klangschalenmassage
    Instrumentenhändler
    Reiki-Meister
    Ober- und Untertonsänger
    Für Masseure und Kunden: unabhängige Liste von Klangmasseuren

  • #4
    Avatar von spueren
    spueren ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    27
    Renommee-Modifikator
    0
    Hups
    Wasser aufladen = Flasche oder Glas in die Schale stellen und die Schale dann anschlagen - Geht auch mit Vino hicks, soll das Kopfweh verhindern

  • #5
    Avatar von Stefan
    Stefan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    30539 Hannover
    Beiträge
    237
    Renommee-Modifikator
    0

    Häää????

    An spüren:

    wieso sollen dann schwangere Frauen eine Flasche Wasser in eine Klangschale stellen um Eisenmangel vorzubeugen?????

    *Kopfkratz*
    Stefan Michel

    Ausbilder in Klangschalenmassage
    Instrumentenhändler
    Reiki-Meister
    Ober- und Untertonsänger
    Für Masseure und Kunden: unabhängige Liste von Klangmasseuren

  • #6
    Avatar von frank plate
    frank plate ist offline Administrator
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    882
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    10
    Hat er von mir
    In Nepal sollen die Frauen direkt aus der Schale essen. Nehme mal an, das meint er mit

  • #7
    Avatar von Shree Hari Ram
    Shree Hari Ram ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Schönach
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Informiertes Wasser!

    Ein am Morgen bespieltes Wasser, ist das Beste was Mensch sich antun kann!!
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten des Bespielens.
    Meine - Ich nehme in eine Hand eine Flasche Wasser und spiele
    mit der anderen Hand entweder Klang- Schalen, Stäbe oder ein Chakraphon. Spieldauer ca 2 min. Melodie willkürlich!
    - Dies entspricht meinem Jetztzustand! Damit bekommt mein Körper genau die Informationen die er braucht!!

    Mit lichtvollen Grüßen

    Shree Hari Ram
    Mit lichtvollen Grüßen

    Shree Hari Ram Baba

  • #8
    Avatar von eutonics
    eutonics ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Bern
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    0

    Blinzeln Wasserbeutel

    Warum nicht das Trinkwasser in einem Plastikbeutel in die Schale legen.. aussenrum auch Wasser ...so kann man doch das Nützliche mit dem Gesunden verbinden... und das garantiert ohne metallischen Nachgeschmack!

  • #9
    Avatar von Stefan
    Stefan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    30539 Hannover
    Beiträge
    237
    Renommee-Modifikator
    0
    Zitat Zitat von frank plate Beitrag anzeigen
    Hat er von mir
    In Nepal sollen die Frauen direkt aus der Schale essen. Nehme mal an, das meint er mit
    Dadurch nehmen die Frauen dann mit dem gesunden Eisen auch noch das gesunde Blei und Quecksilber auf, um die Enegrien von Saturn und Merkur aufzunehmen??????

    (Blei ist schädlich für Nervensystem, Darm, Nieren und Fortpflanzungsorgane. Quecksilber verursacht: Lähmungen, Psychosen, Koma)

    Leute: Nicht alles, was in Nepal für toll gehalten wird, ist wirklich gesund.
    Stefan Michel

    Ausbilder in Klangschalenmassage
    Instrumentenhändler
    Reiki-Meister
    Ober- und Untertonsänger
    Für Masseure und Kunden: unabhängige Liste von Klangmasseuren

  • Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Ähnliche Themen

    1. Klangschalen in der Therme
      Von Stefan im Forum Klangschalen und Wasserarbeit
      Antworten: 32
      Letzter Beitrag: 06.04.2011, 22:24
    2. UNterwasserwahrnehmung
      Von esoprakt im Forum Klangschalen und Wasserarbeit
      Antworten: 11
      Letzter Beitrag: 21.06.2007, 10:14
    3. Bilder zu Klang und Wasser
      Von frank plate im Forum Klangschalen und Wasserarbeit
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 03.11.2003, 10:17
    4. Klangschalen im Wasser
      Von schalenfuzzy im Forum Handgearbeitete Klangschalen
      Antworten: 6
      Letzter Beitrag: 29.10.2003, 02:08
    5. Sind die wirklich aus Bergkristall?
      Von schalenfuzzy im Forum Kristall-Klangschalen
      Antworten: 9
      Letzter Beitrag: 07.10.2003, 03:30

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36