Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie krieg ich die Töne aus meiner Wasserspringschale?

  1. #1
    Schneeglöckchen ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.2009
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Frage Wie krieg ich die Töne aus meiner Wasserspringschale?

    Hallo,

    ich wollt mal fragen, ich hab mir eine Wasserspringschale gekauft und hab zwar nach einigen Üben es hinbekommen, dass das Wasser sich bewegt ab und an, aber das Reiben macht einerseits recht viel Geräusch an den Griffen, aber was anderes hör ich nicht. und wenn ich die hände sehr vorsichtig bewege entsteht zwar das reibegeräusch nicht, aber es gibt trotzdem auch kein anderes geräusch und auch keine wasserbewegung. und von dem kräftigen reiben tun mir auch ganz schnell die handinnenflächen weh.
    mach ich was falsch oder hat die klangschale vielleicht eine schlechte qualität?

    liebe grüsse vom Schneeglöckchen

  2. Werbung
  • #2
    Avatar von Stefan
    Stefan ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    30539 Hannover
    Beiträge
    237
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Wie krieg ich die Töne aus meiner Wasserspringschale?

    Hi,

    eine Wasserspringschale hat den Sinn und Zweck, dass das Wasser springt.

    Klingen tut das Teil (wenn überhaupt) nur unangenehm.

    Du kannst auch bei dieser Schale Grund- und Obertöne erzeugen.

    Beim Grundton springt das Wasser mehr.
    Händer naß machen und mit viel Druck wenig an den Griffen reiben.
    Stefan Michel

    Ausbilder in Klangschalenmassage
    Instrumentenhändler
    Reiki-Meister
    Ober- und Untertonsänger
    Für Masseure und Kunden: unabhängige Liste von Klangmasseuren

  • #3
    Avatar von Andreas H.
    Andreas H. ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    164
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Wie krieg ich die Töne aus meiner Wasserspringschale?

    Hi,
    ich habe auch so eine Wassserspringschale und es ist nicht ganz einfach, aber zu schaffen. Wichtig ist, dass die Hände sauber sind, das heißt: vorher MIT SEIFE waschen und gut abtrocknen (viele Seifen sind "nachfettend", daher nicht gleich mit den nassen Händen an die Schale gehen).
    Dann die Hände ins Wasser tauchen und nass machen. Mit nassen Händen und ganz sanftem Druck über die Griffe streichen. Wenn Du das richtige Tempo und den richtigen Druck triffst, kommt ein Ton! Das dauert manchmal ein paar Minuten, bis die Haut wirklich fettfrei (und fast ein bisschen aufgequollen) ist. Mit starkem Druck passiert eigentlich nichts, es geht darum, die Griffe in Schwingung zu versetzen, die sich auf die Schale überträgt.
    Das Wasser springt dann aber noch nicht unbedingt. Dafür braucht man einfach Übung, manchmal geht es wie von selbst, manchmal gar nicht. Bis man den Dreh raus hat, kann dauern, aber nicht aufgeben! Hilfreich ist eine "meditative Grundhaltung", ohne etwas zu wollen. Einfach geschehen lassen, was passiert, dann geht es am ehesten. Und auch mit verschiedenen Wasserständen experimentieren...
    Viel Glück!
    Andreas
    Dipl.-Soz.-päd./HP-Psych./Peter Hess-Klangtherapeut.
    Ausbilder in der Peter Hess-Klangmassage (Modul I+II)
    www.klangraum-hannover.de

  • Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Ähnliche Themen

    1. Töne haben sich verändert
      Von chewan im Forum Ich habe eine Klangmassage gegeben
      Antworten: 4
      Letzter Beitrag: 06.04.2013, 18:50
    2. Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 31.10.2007, 13:55
    3. Leise Töne für eine laute Zeit
      Von Kulturschmied im Forum Berichte in den Medien
      Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 22.01.2007, 23:50
    4. Heilende Töne - Eine Veranstaltungsreihe zur Thema Töne in der Heilarbeit
      Von Ton Quelle im Forum Konzerte mit Klangschalen
      Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 04.01.2007, 00:23

    Stichworte

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36