Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Alpha-,Thetawellen Kombi

  1. #1
    daniela ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2010
    Beiträge
    21
    Renommee-Modifikator
    0

    Alpha-,Thetawellen Kombi

    Ich habe da mal eine Frage, die mich jetzt schon seit einigen Tagen echt beschäftigt. Ich meine einigen Büchern und Berichten entnommen zu haben, dass besagte Kombination zu tiefer Entspannung führt. Habe (zugegeben nur bei online Hörproben ) mir einige dieser Schalen angehört. Nachdem ich immer die gleiche Reaktion spürte unzählbare. Aber diese Kombi regt mich total auf. Im Sinne von: rührt mich auf. Ich werde total kribbelig und hibbelig. Mein Herz schlägt auch schneller. Kann das sein????? oder liegt es an der Qualität der Hörproben??????????? Es war aber auf verschiedenen Seiten. Mal im Ernst. Sagt das etwas über mich aus?
    würde mich über eine Antwort freuen.

  2. Werbung
  • #2
    Avatar von frank plate
    frank plate ist offline Administrator
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    876
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    Wenns so ist, das ist es so!

    Die gefühlte Reaktion ist kein Muss

    So ne Frage am Rande, bist Du sonst auch nervös und hippelig oder nur bei dem Ton. Wie spürst, erlebst Du Dich?
    Klangmassage mehr unter www.klangmassage.de

    Ausbildungstermine zur therapeutischen Klangmassage findest Du auf meiner Klangmassage Ausbildungsseite

    Du suchst eine Klangschale und möchtest Sie in der Hand halten, dann komme zu uns an den Stuttgarter Flughafen, wir haben mehr als 10.000 Klangschalen am Lager liegen und beraten Dich gerne kostenlos und unverbildlich So findest Du uns:.
    Bitte vereinbare einen Termin, damit wir Zeit für Deine Beratung haben: 07127-9484764

    Klangschale online kaufen? Mehr als 800 Klangschalen mit Originalklang warten auf Dich Hier geht es zur Klangschalensuche

    Infos zu Klangschalen kaufen

  • #3
    Avatar von Aventura
    Aventura ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2010
    Beiträge
    53
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    Hallo Daniela,

    ich kenne mich zwar noch nicht mit diesen Wellen/Kombi aus, aber das Phänomen kenne ich gut und dies ist mir die Tage auch durch den Kopf gegangen.
    Ich habe eine CD mit Klangschalenmusik von Klaus Wiese (Tibetische Klangschalen I) und wenn ich die höre, werde ich auch manchmal irgendwann so kribbelig, dass ich sie sofort ausmachen muss.
    Ich kenne das auch von anderer Entspannungsmusik.
    Es ist, als wenn meine innere Unruhe irgendwann genug hat von den beruhigenden Klängen - wenn Du verstehst, was ich meine.
    (Ich meine, mein "Totemtier" ist ein Schwarzer Panther und der kann nicht ewig ruhig halten.)
    Zu deutsch - ich bin ein unruhiger Charakter und deshalb hat alles Beruhigende irgendwann Grenzen erreicht.
    Vielleicht hilft Dir das etwas...?
    Ich finde es immer gut, erst mal alles so zu akzeptieren, wie es JETZT ist. Manchmal fällt mir das sehr schwer...

    LG Eva

  • #4
    Avatar von Norman
    Norman ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    26
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    Du kannst jemanden in den Bus nach Gütersloh setzen ... wenn er aber nach Buxtehude will, dann ist Gütersloh die falsche Richtung.

    Du kannst mit einem Nudelholz Nudelteig ausrollen ... und einen Einbrecher zum Rückzug überreden.

    Es kommt immer wieder vor, dass Schalen, denen Charakter XY nachgesagt wird, "gegenteiliges" bewirken. Nichts hat nur EINE Bestimmung, Klangschalen schon gar nicht.

    Das kann an vielem liegen. Oft aber an dem jeweiligen Menschen / Klienten, in dem sich immer irgendetwas gegen diese (meist ungewohnte) Entspannung wehrt. Schließlich sind die Ursachen dieser Entspannung (--> die Schale und ihre Schwingungen) für unseren Verstand nicht begreifbar.

    Entspannung, bzw. dahingehend förderliches Tun ist relativ und abhängig von mehreren Faktoren. Wer schlecht entspannen bzw. loslassen kann, ist mit einer solchen tief entspannenden Schale vielleicht schlecht beraten. Ein unruhiger Geist braucht mitunter einen "klareren" Ton, wie er z.B. gegossenen Schalen zu eigen ist. Solche Töne fixieren die Aufmerksamkeit etwas mehr. Ich habe damals mit gegossenen Schalen angefangen und arbeite auch heute sehr gerne mit Ihnen.

    Das dich diese Alpha-/Theta-Kombination so "aufrührt", ist vielleicht ein Zeichen, ein Hinweis. Frank hat die entsprechende Frage ja schon gestellt.

    Mir erscheinst Du bezüglich der Thematik Klangschalen auch etwas aufgeregt, was nicht negativ gemeint und völlig normal ist. Ich versteh das.
    Setz Dich bei der Schalenauswahl und Deinen guten Absichten nicht unter Druck - lass die Dinge sich entwickeln. Und verzweifle nicht an vermeintlichen Widersprüchen! Sie sind nur eine Interpretation unseres Verstandes; und der steht uns mehr als oft im Weg.

    Wenn Du später mit Schalen und Klienten arbeiten möchtest, ist eine innere Ruhe und Gelassenheit wichtig. Womöglich übertragst Du sonst Deine Unruhe und Aufregung auf den Klienten, was bei einer Klangmassage sehr schnell geht...
    Klangmassage-Stollberg/E.
    Norman Schirmer

    http://www.klangmassage-stollberg.de

  • #5
    daniela ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2010
    Beiträge
    21
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    Hallo. Danke für die hilfreichen Antworten. Und ihr habt allesamt recht. ich bin ein eher unruhiger Charakter. Oft auch etwas übereifrig. aber ich arbeite daran. Ich bin Stier mit A. Jungfrau (Gräuel) und mein Totemtier ist der Biber. will sagen, immer auf der Suche nach Perfektion, es gibt bei mir keine halben Sachen und schön sollte alles sowieso immer sein. Das mit den Schalen ist mir auch eher zufällig aufgefallen, denn, da ich noch recht frisch in diesem Terrain unterwegs bin, habe ich mir angewöhnt Schalen, von denen gesprochen wird, im Internet anzuhören, damit ich in etwa weiß worum es geht. Ich war also nicht auf der Suche nach der ultimativen Entspannungs-Schale oder so was. Nur, wenn mich mal etwas beschäftigt, oder mir etwas seltsam erscheint, muss ich es einfach für mich klären. Eure Antworten waren sehr hilfreich.

  • #6
    daniela ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2010
    Beiträge
    21
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    So ne Frage am Rande, bist Du sonst auch nervös und hippelig oder nur bei dem Ton.
    Ach ja. ich möchte das jetzt nicht wild verallgemeinern, da ich soo viele Schalen jetzt noch nicht live gehört habe, aber mir ist schon aufgefallen, dass ich persönlich einige Schalen eher nicht zur eigenen Entspannung heran nehmen würde: z.B. Neptun oder bessergesagt verschiedene Gis Schalen. Sonne finde ich toll und Venus, also generell alle bisher gehörten A Schalen finde ich auch sehr gut. C und G mag ich auch. Mal so salopp gesagt einige ?-is Schalen finde ich für mich etwas schwierig. Ich hoffe du verstehst was ich meine. Der Text ist ja irgendwie konfus, bekomme es gerade aber nicht anders hin.
    Geändert von frank plate (05.03.2010 um 20:43 Uhr) Grund: Quote eingefügt

  • #7
    Avatar von Andreas H.
    Andreas H. ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    162
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    Zitat Zitat von Norman
    Wenn Du später mit Schalen und Klienten arbeiten möchtest, ist eine innere Ruhe und Gelassenheit wichtig.
    Dem kann ich nur zustimmen! Und das ist gar nicht immer leicht, vor allem, wenn man etwas für die Klienten erreichen möchte. Dann fällt es mir manchmal schwer, die Dinge sich entwickeln zu lassen in dem Tempo, das es nunmal braucht. Aber man lernt ja immer weiter... :-)
    Dipl.-Soz.-päd./HP-Psych./Peter Hess-Klangtherapeut.
    Ausbilder in der Peter Hess-Klangmassage (Modul I+II)
    www.klangraum-hannover.de

  • #8
    daniela ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2010
    Beiträge
    21
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    Zitat Zitat von Andreas H. Beitrag anzeigen
    Dem kann ich nur zustimmen! Und das ist gar nicht immer leicht, vor allem, wenn man etwas für die Klienten erreichen möchte. Dann fällt es mir manchmal schwer, die Dinge sich entwickeln zu lassen in dem Tempo, das es nunmal braucht. Aber man lernt ja immer weiter... :-)
    An Arbeit mit erwachsenen Klienten ist für mich im Moment gar nicht zu denken. Bei der Arbeit mit Kindern ist das etwas anderes. Erstens gehört es zu meinem Berufverständnis, den Kindern nur Räume zu schaffen in denen sie das Tempo ihres Lernens und die Vielfallt ihrer Erfahrungen selber bestimmen können. Und (was hier noch wichtiger ist) in näherer Zukunft werden die Klangschalen immer nur Teilaspekte einer Kursstunde oder eines Angebotes sein. Zumindest bis ich noch viel, viel mehr gelernt habe und vor allem bis ich noch viel mehr angeleitete Erfahrungen sammeln konnte. Ich experimentiere zwar mit aber nicht an meinen Kindern (zumindest nicht in ungesicherten Rahmen). Dazu ist die Verantwortung zu groß. Im Moment geht es mir mehr um meine eigene Entwicklung und ich hoffe das irgendwann einmal in meinem Beruf zielgerichtet einbringen zu können. Mein Traum ist es irgendwann einmal Mitarbeiter Schulungen anbieten zu können, um dazu beizutragen, dass der Wert von Entspannungseinheiten von möglichst vielen Kolleginnen und Kollegen erkannt wird. Aber wie gesagt, das ist noch weit weg. Aber: Ziele und Träume braucht der Mensch. Nur so kann er wachsen.

  • #9
    Avatar von Andreas H.
    Andreas H. ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    162
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    Zitat Zitat von daniela
    ... Räume zu schaffen in denen sie das Tempo ihres Lernens und die Vielfallt ihrer Erfahrungen selber bestimmen können ...
    Genau das ist der Punkt! Und als sehr hilfreich erweist sich nach meiner Erfahrung immer wieder der Austausch mit Kollegen und Kolleginnen - hier im Forum, in Seminaren, bei Tagungen, in Supervisionsgruppen usw. Diese können z.B. auch selbstorganisiert sein.
    Dipl.-Soz.-päd./HP-Psych./Peter Hess-Klangtherapeut.
    Ausbilder in der Peter Hess-Klangmassage (Modul I+II)
    www.klangraum-hannover.de

  • #10
    Avatar von feuervogel69
    feuervogel69 ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    333
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    daß zauberwort hieße konzentration.... also im yogischen sinne. aktives wachsein bei gleichzeitigem entspannen des vegetativen nervensystems ;-)

    anders ausgedrückt: unruhe deutet auf überschüssige energie hin, die raus will. die transzendierung genau selbiger wäre dann das gebot der stunde.

  • #11
    daniela ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2010
    Beiträge
    21
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Alpha-,Thetawellen Kombi

    anders ausgedrückt: unruhe deutet auf überschüssige energie hin, die raus will. die transzendierung genau selbiger wäre dann das gebot der stunde.[/QUOTE]

    Erwischt. Das konnte ich wirklich schon häufig bei mir beobachten. Manchmal muss man sich selber vielleicht vor einer Entspannungseinheit besser bewusst einschätzen, um wirklich die aktuell beste Methode auszuwählen.

  • Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36